Wissenschaftlerin und Referentin für Vereinbarkeitskonflikte zwischen Familie und Beruf in Deutschland und Europa. Ich spreche zu Gesundheit, Arbeit und Familie, Rollenbildern, Care Arbeit und Gender. 

 

Meine Projekte werden von der Studienstiftung des Deutschen Volkes gefördert.

  • Twitter
  • Researchgate
  • Linkedin

Publikationen

Work-family conflict, self-reported general health and work-family reconciliation policies in Europe: Results from the European Working Conditions Survey 2015. SSM - Population Health

Health-Related Consequences of Work-Family Conflict From a European Perspective: Results of a Scoping Review. frontiers in Public health

Alleinerziehende Eltern in Deutschland: Der Zusammenhang zwischen sozialer Unterstützung und psychosozialer Gesundheit. Das Gesundheitswesen

Subjektive Gesundheit bei Erwachsenen in Deutschland. Journal of Health Monitoring

 

Die Gesundheit alleinerziehender Mütter und Väter in Deutschland. Journal of Health Monitoring

Soziale Unterstützung als Ressource für Gesundheit in Deutschland. Journal of Health Monitoring

Vorträge

Work-family conflict, self-reported general health and work-family reconciliation policies in Europe. Work & family conference, 07/2019, Barcelona.

Wie lassen sich Familie und Beruf gesund miteinander vereinbaren? Armut und Gesundheit, 03/2019, Berlin.

Gesundheit zwischen Familie und Beruf. Ein Scoping Review des europäischen Forschungsstands. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention, 09/2018, Dresden.

 

The Impact of Work-Family-Conflict on Health. A Scoping Review of International Research. 17th biennal congress of the ESHMS, 06/2018, Lissabon.


Gesundheit zwischen Beruf und Familie. Ein Scoping Review des internationalen Forschungsstands. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Demografie, 03/2018, Köln.

News

Moderationen

Wie lassen sich Familie und Beruf gesund miteinander vereinbaren? Armut und Gesundheit, 03/2019, Berlin.

Occupational Heath. European Public Health Conference, 11/2018, Ljubljana.

Die Gesundheit von Alleinerziehenden und ihren Kindern. Armut und Gesundheit, 03/2018, Berlin.

Curriculum Vitae

 

2018-2021

Wissenschaftlerin, Referentin, Doktorandin

Robert Koch-Institut, Berlin, Deutschland

2014-2018

Consultant Forschungsmanagement

Dornier Management Consulting, Berlin, Deutschland

2014

Consultant Wissenschaftskommunikation

Weltgesundheitsorganisation, Manila, Philippinen

2012

Lehrerin Health Literacy

Kayamandi Township, Stellenbosch, Südafrika

© 2019 by Lea-Sophie Borgmann

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now